+++ Elternabend zum vertieften sportlichen Profil am 05.02.2018 - Einzelheiten siehe Beitrag +++
Beeindruckendes Benfizkonzert für Luisa und Florentine
mit insgesamt über 6000 EUR Spenden
Gemeinsam mit vielen mitwirkenden Schülern unserer Schule und Künstlern der Elblandphilharmonie begeisterte Gerald Schneider, Vater eines Schülers unserer Schule, das Publikum im Duo mit Rico Biber, alias „The Banneys“, mit Irish Folk.


[Eindrücke]  [Fotogalerie]
Tag der Naturwissenschaften der 5.-7.Klassen am 11.01.2018
Am Donnerstag, den 11.01.2018 wurde den Schülern der
5.-7. Klassen die Vielfalt der Naturwissenschaften nähergebracht. Hierbei konnten sie in die Bereiche Physik, Biologie, Chemie sowie Kreuz und Quer eintauchen und dort interessante, neue Kenntnisse gewinnen. Dabei bekamen die Schüler unterschiedlich schwierige Aufgaben gestellt, die sie wie in einem Wettbewerb als Team bewältigen mussten. Von grauer Theorie bis zu spannenden Experimenten war alles vertreten. [Bericht] [Auswertung]
Besuch aus Rumänien
Seit mehreren Jahren unterstützen wir Lehrer und die Schüler des Gymnasiums in Altenberg die Einwohner des rumänischen Ortes Ticusu Vechi (Deutsch Tekes) mit Kleidung, Geschirr und allem, was das Leben in dieser armen Gegend erträglicher macht.

Besonders aber hängt uns allen das Schicksal der Kinder am Herzen. Nicht einmal zu Weihnachten ist es den Familien möglich, ihre Liebsten zu beschenken. Also beschlossen wir hier zu helfen. [mehr] [Fotogalerie]
Russischolympiade 2017
Nach dreijähriger Pause der Schulrussischolympiade gingen wieder einmal die besten Russischschüler der Klassen 7 - 10 aus Altenberg und Dippoldiswalde an den Start. Voller Einsatzbereitschaft und mit mehr oder weniger Aufregung absolvierten die 16 Teilnehmer die verschiedenen Disziplinen. Besonders im Hören konnten fast alle gute und sehr gute Ergebnisse erreichen; differenzierter war die Bilanz im Lesen und Sprechen. Lobenswert sind bei einigen Schülern die selbst gewählten und selbstständig einstudierten Kreativbeiträge zu erwähnen, die von einem hohen Anspruch auch an sich selbst zeugen. Respekt!!! [mehr]
Tolle Erfolge der Volleyballer der WK 3 beim Regionalfinale
"Jugend trainiert für Olympia"!
Am ersten Schultag des neuen Jahres fuhren eine Jungen- und eine Mädchenmannschaft unserer Schule nach Freital, um im Regionalfinale Volleyball des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" anzutreten. Die jeweils 5 besten Teams aus der Region Dresden waren angereist, um den Sieger auszuspielen. [mehr]
Zwei Siege und ein zweiter Platz
Langläufer qualifizieren sich für das Bundesfinale
Am 11.01.2018 fand in Oberwiesenthal bei traumhaften Bedingungen das diesjährige "Jugend trainiert für Olympia" - Landesfinale im Skilanglauf statt. Und die Sportlerinnen und Sportler des "Glückauf" - Gymnasiums" konnten nach einem anstrengendem Tag mit der Sonne um die Wette strahlen.
[mehr] [Gesamtwertung]
Deutsch-Tschechischer Schüleraustausch
vom 13.12.-15.12.2017 in Dippoldiswalde
Vom 13.12.-15.12.2017 führten die Tschechisch Schüler der
9. Klassen des "Glückauf"-Gymnasiums sowie die Schüler der
7.-9.- Klassen aus Trmice einen dreitägigen Schüleraustausch durch.
[mehr]
Jolka-Fest in Dippoldiswalde
Es ist zu einer schönen Tradition an unserer Schule geworden, dass die zukünftigen Russischschüler der Klassenstufe 5 im Dezember gemeinsam mit den Russischlehrern das Jolka-Fest nach russischem Brauch feiern.

[mehr] [Fotogalerie]
Elternabend zum vertieften sportlichen Profil
Im kommenden Schuljahr 2018/19 wird für die Nachwuchsleistungssportler der künftigen Klassenstufe 7 wieder das vertiefte sportliche Profil angeboten. Für die Aufnahme in das sportliche Profil wird am 17. März 2018 eine Aufnahmeprüfung von Seiten des Sports stattfinden. Außerdem ergeben sich aus diesem Bildungsweg einige Veränderungen in der Stundentafel und in der Bewertung der Leistungen, die Auswirkungen bis in die Sekundarstufe II und für das Abitur haben können. In einem Elternabend möchten wir dazu die Eltern der Nachwuchsleistungssportler und interessierte Eltern informieren.
Termin: 05. Februar 2018
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Altenberg, Multifunktionsraum der Turnhalle
[Einladung] [Elterninformation] [Aufnahmeantrag]
Anne Olsen - Sozialpädagogin an unserer Schule

Mein Name ist Anne Olsen und ich bin als Sozialpädagogin am Gymnasium Dippoldiswalde angestellt. Bei Problemen im Schulalltag wie auch der Koordination mit außer-schulischen Institutionen biete ich Unterstützung und Begleitung an.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und bin auf folgenden Wegen erreichbar:


Zimmer 221:Tel. 0 35 04 / 69 49 335 oder über Sekretariat
Sprechzeiten:Dienstag ab 8:55 Uhr bis 15:00 Uhr
Donnerstag ab 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Email:anne.olsen@kinderschutzbund.de

...mehr als nur Pflaster kleben...
An unserer Schule gibt es auch einen Schulsanitätsdienst. Hier engagieren sich ausgebildete Schüler für die Sicherstellung der Erstversorgung bei Unfällen oder Erkrankung, sowie der Absicherung von z.B. Sportfesten. Im Notfall sind die im aushängenden Dienstplan eingeteilten Schulsanitäter unter einer Handynummer zu erreichen.

[mehr]
Den Mountainbikern zugeschaut…
In einem Videoclip wird die AG Mountainbike vorgestellt. Geschicklichkeit, Ausdauer und Können sind gefragt. Wer mehr wissen möchte, sollte sich das [Video anschauen].

AG-SchulTV
Schon gewusst?
Infos für Ehemalige
Nächste Treffen

02.11.2019

ABI-Jahrg. ab 2006
Turnhalle Altenberg
Schule und Medien
Bild des Monats 2018
Januar
Kunstkalender 2018
Wetter
[zurück]